Preisliste

Fotogalerie

There is no translation available.

 

 

Anhand von unterschiedlichsten Bastelarbeiten, Workshops und Spielen bringen wir den Kindern die vielfältige und faszinierende Welt der Indianer näher.

 

  • Indianische Namen  
  • Pfeil und Bogen
  • Bemalte Gesichter
  • Traumfänger
  • Rassel und Trommel
  • Totem
  • Pferde

fotoframe_indian1 - tipi.lu

fotoframe_indian2 - tipi.lu

 

sind nur einige von vielen Symbolen, die die indianische Kultur heute noch prägen, und nach wie vor eine unwiderstehliche Faszination auf uns ausüben.

Die indianische Kräuterhexe

Unsere Namen sind 'rote Feder','kleiner Falke',oder 'schneller Feil'.

Geschmückt mit selbstbemaltem Stirnband und Feder basteln wir unseren Medizinbeutel, den wir mit gesammelten Kräutern füllen.Der Weg zur Hexe führt über eine tiefe Schlucht, die wir überwinden müssen.

Sie wartet mit Kuchen und Getränken auf uns.

Die Aktivitäten finden im Indianertipi statt.

>>> zur Preisliste <<<

 

 

(Auszug aus der Rede von Häuptling Seattle an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahre 1885)

Jeder Teil dieser Erde ist meinem Volk heilig, jede glitzernde Tannennadel, jeder sandige Strand, jeder Nebel in den dunklen Wäldern, jede Lichtung, jedes summende Insekt ist heilig, in den Gedanken und Erfahrungen meines Volkes. Der Saft, der in den Bäumen steigt, trägt die Erinnerung des roten Mannes.

Die Erde ist unsere Mutter. Was die Erde befällt, befällt auch die Söhne der Erde. Wenn die Menschen auf die Erde spucken, bespeien sie sich selbst. Denn das wissen wir, die Erde gehört nicht den Menschen, der Mensch gehört zur Erde . Alles ist miteinander verbunden, wie das Blut, das eine Familie vereint.   Der Mensch schuf nicht das Gewebe des Lebens, er ist darin nur eine Faser. Was immer Ihr dem Gewebe antut, das tut Ihr Euch selber an.

 



Copyright Chu'mani a.s.b.l.